Die Einrichtung unserer Seniorenresidenz

Kontakt

In der Seniorenresidenz Am Obernberg stehen unseren Senioren 35 Zimmer für bis zu 39 Bewohner/innen zur Verfügung. Die Zimmer sind in 31 Einzel- und 4 Doppelzimmer aufgeteilt, die alle über ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC verfügen. Lernen Sie im Folgenden mehr über die Ausstattung unserer Pflegeeinrichtung.

Unsere Zimmer

Unsere 35 Zimmer sind liebevoll gestaltet und hochwertig ausgestattet, sodass Sie sich in Ihrem neuen Zuhause rundum wohlfühlen. Die Zimmer sind auf drei Etagen verteilt und verfügen über ein eigenes barrierefreies WC und eine Dusche. Die räumliche Ausstattung der Wohnbereiche wird durch ein Wohnbereichsbad im ersten Obergeschoss mit frei stehender Badewanne und Lifter, in dem Bewohner ein Wannenbad genießen können, komplettiert.

Die Wohnbereiche sind durch einen Aufzug und ein Treppenhaus miteinander verbunden. Alle gemeinschaftlich genutzten Flächen und Räume sind auf der einen Seite funktional und auf der anderen Seite Begegnungs- und Kommunikationsräume für Bewohner, Angehörige, Besucher und Mitarbeiter. Sie sind einladend gestaltet und strahlen eine helle, freundliche und angenehm wohnliche Atmosphäre aus. 

Kontakt

Unsere Küche

Essen hält Leib und Seele zusammen!

In der Seniorenresidenz Am Obernberg versorgen wir unsere Bewohner mit köstlichen Speisen unserer hauseigenen Küche. Abwechslung und Frische sind bei uns selbstverständlich. Wir beraten Sie in allen Fragen und nehmen gerne Ihre individuellen Speisewünsche entgegen. Natürlich bieten wir, wenn notwendig, alle Formen von Diäten an und sprechen uns mit Ihren Angehörigen und Ärzten ab. Unsere Essenszeiten sind morgens flexibel, sodass Langschläfer gerne bis 9:30 Uhr frühstücken können und auch von unserer Frühstücksbegleitung betreut werden. Unser Mittagessen wird um 12:00 Uhr serviert, Kaffee bieten wir zwischen 14:30 Uhr und 16:00 Uhr an und das Abendessen können Sie ab 18:00 Uhr genießen.

Flexibel und lecker!

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch einen bequemen Zimmerservice an, wenn dieser gewünscht wird. Für den kleinen Hunger zwischendurch stehen unseren Bewohnern verschiedene Zwischen- und auch Spätmahlzeiten zur Verfügung. Sie werden je nach Wunsch oder Notwendigkeit von unseren Pflegemitarbeitern angeboten. Die Getränkeversorgung erfolgt sowohl in den öffentlichen Bereichen als auch in den Zimmern. Neben kohlensäurehaltigem Mineralwasser bieten wir auch stilles Wasser, verschiedene Limonaden und Säfte an. Wir freuen uns über kulinarische Anregungen und Ideen und brennen darauf, diese für unsere Bewohner umsetzen zu können.

Rufen Sie uns an!